Sommerpause und Vorschau 2018/19

Die Handball-Specials Wien verabschieden sich in die wohlverdiente Sommerpause.

Im Herbst geht’s weiter, Trainingsbegin Anfang September, wahrscheinlich am 8, Info folgt.

Falls möglich, spielen die Handball-Specials Wien im Rahmen des Internationalen Jugenhandballturniers auf der Schmelz gegen die Specials aus Vorarlberg. Das Turnier findet immer am letzten Ferienwochenende statt, Infos folgen, sobald der Spielplan feststeht.

Sicher ist, dass uns die Vorarlberger Specials Anfang September in Wien besuchen werden. Zu einem Match wird es sicher kommen, die dritte Halbzeit findet dann beim Heurigen statt.

Zu Ostern ist wieder Rovijn (Kroatien) geplant, beim nächsten Handball-Marathon in Graz wollen wir auch wieder dabei sein.

 

Trainingstermine im Juni

So wie’s dezeit aussieht:

2. Juni Training

9. Juni kein Training – Hallensperre

16. Juni  kein Training – ÖHB-Weiterbildung der Trainer

23. Juni letztes Training vor der Sommerpause

26. Mai ist frei

Nun also doch kein Training am 26. Mai. WestWien veranstaltet ein Spielfest in der Fritz Grassinger-Halle und braucht mehr Zeit, daher entfällt unser Training schon wieder.

Trainingstermine Mai

Nächstes Training am Samstag, 12. Mai von 12:00 bis 13:30 in der Fritz Grassinger-Halle in der Tellgasse. Wird ein Geburtstags-Training für Dorde.

Am Samstag. 19. Mai kein Training – Hallensperre.

Am Samstag 26. Mai Training wie immer.

 

 

Aufnahme in den ÖBSV

Bei der Sitzung am 20. April 2018 wurden die Handball-Specials Wien in den österreichischen Behindertsportverband (ÖBSV) aufgenommen.

Spenden an die Handball-Specials sind somit steuerlich absetzbar, da Spenden an den ÖBSV (Reg.-Nr. 2481 auf der Liste der spendenbegünstigten Organisationen des BMF) steuerlich geltend gemacht werden können.

„Aufnahme in den ÖBSV“ weiterlesen