Trainingsbetrieb vorerst eingestellt

Wegen der angespannten CORONA-Situation finden voerst keine Trainings statt.

Falls sich die Lage bessert, ist das nächste Training für Samstag, 21. November vorgesehen.

Weitere Informationen folgen, sobald in den Pressekonferenzen der Regierung nicht nur die nächste Pressekonferenz angekündigt wird, sondern konkrete Massnahmen.

Nächstes Training

NächstesTraining am Samstag, 17. Oktober 2020 von 12.00 bis 13.30 in der Fritz Grassinger-Halle (1150 Wien, Tellgasse 3).

Am 10. Oktober wegen Hallensperre kein Training.

Trainingstart Saison 2020/21

Trainingsstart für die Handball-Specials Wien ist Samstag, 13. September 2020, wie immer von 12.00 bis 13.30 in der Fritz Grassinger-Halle (1150 Wien, Tellgasse 3). Ab dann wieder jeden Samstag Sport-Frei für die Specials.

Es gelten die Corona-Vorschriften des ÖHB für Nicht-Spitzensport. Also nicht zum Training kommen, wenn man Symptome hat, aber das sollte sowieso selbstverständlich sein. Auf folgende Symptome wird – aus welchen Gründen auch immer – besonders Wert gelegt:

Temperatur, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, Atemnot, Geruchssinn, Durchfall.

Weiters müssen Kontakte zu bestätigten SARS-CoV-2 Fällen sowie Aufenthalte in Risikogebieten, jeweils in den letzten 14 Tagen, erfasst werden. Wer in den letzten 14 Tagen solche Kontakte hatte oder in einem Risikogebiet war, sollte bitte nicht in Training kommen.

Wenn sich die Situation ändert, werden wir darüber informieren.

Internationale Handball-Woche

Der Ausfall der olympischen Spiele beschert uns jetzt die internationale Handball-Woche, heutiges Thema: der Unified-Handball in Österreich, hier der Link zum ÖHB-Bericht.

Der Vollständigkeit wegen muss erwähnt werden, dass die Handball-Specials Wien ein eigenständiger Verein sind und nichts mehr mit WAT Fünfhaus zu tun haben.

Unterstützt werde die Specials aus Wien von den Fivers WAT Margareten, Spielern von WestWien und ehemaligen Spielerinnen von MGA, sowie von einigen Personen mit mehr oder weniger Handballbezug.

Trainingstermine bis Ende Februar

Alle Trainings wie immer Samstags von 12.00 bis 13.30 in der Fritz Grassinger-Halle (1150 Wien, Tellgasse 3).

26. Jänner  – Training

1.  Februar – kein Training

8. Februar – kein Training

15. Februar – Training

22. Februar – Training

29. Februar – Training

Specialstraining in Korneuburg

Boro, Cheftrainer der Handball-Specials Wien, hat im Zentrum für Inklusion und Sonderpädagogik in Korneuburg (2100 Korneuburg, Liese Prokopp Strasse 5) im Dezember wöchentlich Schnuppertrainings für Specials-Handball gehalten.

Foto: ASO-Korneuburg

Die Trainings wurden mit Begeisterung aufgenommen, eine weitere Zusammenarbeit vereinbart.

26.10. und 2.11.

Am 26. 10 kein Training in der Tellgasse. Die Specials sind bis Sonntag bei einem Trainingslager in Sveti Martin (KRO) mit einem Turnier der Teams aus Graz, Osijek und Koprivnica.

Am 2.11. entfällt das Training, da Freitag Feiertag ist.

Nächstes Training in der Tellgasse am Samstag, 9. 11. wie üblich von 12.00 bis 13.30

Saison 2019/20 beginnt

Die Saison 2019/20 beginnt nun bald auch für die Handball-Specials Wien. Erster Trainingstermin ist Samstag, 7. September, wie immer von 12.00 bis 13.30 in der Fritz Grassinger-Halle (1150 Wien, Tellgasse 3).  Das Training wird Boro leiten.